Intern
    Fakultät für Mathematik und Informatik

    News-Archiv

    Studenten der Uni Würzburg haben einen neuartigen Sensor für Satelliten entwickelt. Jetzt muss das Teil beweisen, dass es nicht nur im Labor, sondern auch unter realen Bedingungen funktioniert: Am 29. Mai wird der Sensor auf einer Rakete im nordschwedischen Esrange Space Center abheben.

    Mehr

    Welche aktuellen technologischen Entwicklungen sind für den Mathematikunterricht relevant? Wie funktioniert die Bedienung der entsprechenden Soft- bzw. Hardware? Solche und ähnliche Fragen greift das Buch „Technologien im Mathematikunterricht - eine Sammlung von Trends und Ideen“ auf und beantwortet sie an konkreten Unterrichtsvorschlägen und Einsatzszenarien.

    Mehr

    Today we’re celebrating UWE-3 “Six months in Space” with a highlight created out of the on-board ADCS data recorded. Already in January the satellite obtained a precise attitude determination after in-orbit calibration of the magnetometers. With this, we have now compiled a graphical demonstration of its movement during a pass over Wuerzburg.

    Mehr

    Der Würzburger Nachwuchswissenschaftler Nikolas Herbst hat für seine Doktorarbeit den IBM PhD Fellowship Award 2014 erhalten. Herbst forscht am Lehrstuhl für Informatik II; er beschäftigt sich mit der Entwicklung von Software-Systemen, die autonom auf veränderte Bedingungen reagieren können.

    Mehr

    Für die Entwicklung einer fliegenden Rettungsdrohne ist Nils Gageik vom Lehrstuhl Informatik VIII der Uni Würzburg mit dem Förderpreis der IHK ausgezeichnet worden. Die 35.000 Euro Preisgeld fließen direkt in die Weiterentwicklung des Fluggeräts.

    Mehr
    Kontakt

    Fakultät für Mathematik und Informatik
    Am Hubland
    97074 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-85021
    E-Mail

    Suche Ansprechpartner

    Hubland Süd Hubland Nord