piwik-script

English Intern
    Fakultät für Mathematik und Informatik

    Neu am Institut für Informatik

    02.05.2011

    Am 1. April 2011 übernahm Prof. Dr. Björn Scheuermann die Leitung der Arbeitsgruppe für Telematik am Lehrstuhl für Informatik VII (Robotik und Telematik).

    Bild Prof. Scheuermann
    Prof. Dr. Björn Scheuermann

    Björn Scheuermann wurde 1980 in Mannheim geboren. Er studierte von 2000 bis 2004 an der Universität Mannheim Mathematik und Informatik. 2007 wurde er von der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf im Fach Informatik promoviert. Ebenfalls in 2007 war er am Computer Laboratory der Universität Cambridge als Gastwissenschaftler tätig. 2008 wurde Björn Scheuermann auf eine Juniorprofessur an der Universität Düsseldorf berufen, wo er bis zu seinem Wechsel an die Universität Würzburg forschte und lehrte.

    Die Forschungsschwerpunkte von Björn Scheuermann liegen im Bereich fehlertoleranter, selbstorganisierender vernetzter Systeme und in der verteilten Erfassung von Sensordaten. Er beschäftigt sich dabei unter anderem mit der Vernetzung von Automobilen auf der Straße, um durch den Austausch von Daten den Straßenverkehr zukünftig sowohl effizienter als auch sicherer zu machen.

    Im kommenden Sommersemester wird Björn Scheuermann die Vorlesung "Automatisierungs- und Regelungstechnik" sowie ein Praktikum zur "Mess- und Regelungstechnik" anbieten.