piwik-script

English Intern
    Fakultät für Mathematik und Informatik

    Prof. Dr. Hartmut Noltemeier emeritiert

    01.10.2008
    Bild Prof. Noltemeier
    Prof. em. Dr. Hartmut Noltemeier

    Am 1. Oktober 2008 tritt Prof. Dr. H. Noltemeier in den Ruhestand.

    Hartmut Noltemeier, 1940 in Bad Salzuflen geboren, studierte Mathematik, Physik und Philosophie in Göttingen und München. Nach einjähriger Tätigkeit bei der IBM und anschließenden Forschungen an der Technischen Universität Karlsruhe promovierte er dort in Mathematik mit summa cum laude. Er war einer der ersten Wissenschaftler, die sich in Deutschland in Informatik habilitierten; dies tat er parallel dazu auch im Fach "Operations Research".

    Nach verschiedenen Tätigkeiten erhielt er 1981 den Ruf auf den ersten Lehrstuhl für Informatik an der Universität Würzburg. Von April 1982 an baute er diesen Lehrstuhl auf und trug maßgeblich dazu bei, dass aus dem Schwerpunktfach Informatik im Rahmen der Fakultät für Mathematik ein eigener Studiengang erwuchs.

    Prof. Noltemeier wird für ein weiteres Jahr Prüfungen abnehmen und Diplomarbeiten betreuen.