piwik-script

English Intern
    Fakultät für Mathematik und Informatik

    Studentisches Projekt in Einsatz bei der Stadt Würzburg

    13.12.2020

    CONSUL ist eine Open-Source-Plattform, die bereits in verschiedenen Ländern und Städten eingesetzt wird. Im Sommersemester 2020 wurde CONSUL im Rahmen der Veranstaltung „Professionelles Projektmanagement in der Praxis – mit digitalen Unternehmensgründungsprojekten“ für die Stadt Würzburg aufgesetzt, angepasst und produktiv gesetzt.

    none
    Projektteam „Demokratie Digital Denken“ (Bild: Projektteam)

    CONSUL bietet Bürger:innen die Möglichkeit, sich an Diskussionen zu beteiligen, Vorschläge einzustellen und zu unterstützen, an Abstimmungen teilzunehmen, sowie sich bei Entwürfen zu Bürgerhaushalten und Gesetzestexten einzubringen.

    Mittlerweile hat die Stadt Würzburg bereits mehrere Beteiligungsverfahren mit CONSUL geplant und umgesetzt. So wurden zum Beispiel im November 2020 über 40 Vorschläge von Bürger:innen zum Lärmaktionsplan gesammelt.

    Erreichbar ist CONSUL-Würzburg unter https://wuerzburg-mitmachen.de/.

    Auftraggeber für das Projekt war Dr. Christian Andersen vom ZDI Mainfranken. In der interdisziplinären Veranstaltung „Professionelles Projektmanagement in der Praxis“, die von Professor Harald Wehnes seit dem Jahr 2000 angeboten wird, werden moderne Projektmanagementmethoden vermittelt und an realen Projekten von externen Auftraggeber:innen angewendet. Ziel ist ein produktiver Einsatz der digitalen Produkte und Serviceleistungen.