piwik-script

Deutsch Intern
    Faculty of Mathematics and Computer Science

    Archiv

    News-Archiv

    Zum Wintersemester 2021/22 startet an der Uni Würzburg der neue Bachelorstudiengang „Informatik und Nachhaltigkeit“. Er ist zulassungsfrei; die Einschreibung ist ab sofort möglich.

    more
    Klaus Schilling mit den Satelliten, die sein Berufsleben geprägt haben. UWE und NetSat im Vordergrund; auf den Postern im Hintergrund HUYGENS und ROSETTA, die er während seiner Tätigkeit in der Industrie mit realisieren half.

    Die Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt verleiht dem Würzburger Professor Klaus Schilling für seine herausragenden Forschungsleistungen in der Entwicklung von Kleinsatelliten die Eugen-Sänger-Medaille.

    more
    Modell der Sensorfolie zur Messung der Materialbelastung von Luft- und Raumfahrzeugen im Flug. Rechts die Trophäe, mit der diese Idee ausgezeichnet wurde.

    Mit einer Sensorfolie überwachen, wie gut Luft- und Raumfahrzeuge die mechanischen Belastungen des Flugs aushalten: Für diese Idee haben Würzburger Forscher einen Preis bekommen, der mit viel Geld verbunden ist.

    more
    Der preisgekrönte Informatiker Martin Sträßer und Professor Samuel Kounev mit der Urkunde, die es für die herausragende Masterarbeit gab.

    Der Informatiker Martin Sträßer hat in seiner Masterarbeit ein Frühwarnsystem für Leistungseinbrüche bei Webshops entwickelt. Dafür erhielt er eine Auszeichnung.

    more
    Mit VRescue kann mittels Virtual Reality ein Erste-Hilfe-Training absolviert werden. Hier wird das Beatmen bei der Widerbelebung geübt.

    Virtual Reality ermöglicht realitätsnahe Trainings. Ein Team der Uni Würzburg will dieses Potenzial nutzen und so Ausbildungsmöglichkeiten für Erste Hilfe schaffen. Die ersten Ergebnisse sind äußerst positiv.

    more
     Die Auflösung von Bildern vergrößern und damit auch die Wahrnehmung von Informationen verbessern: Das ist eines der Themen, an denen Radu Timofte forscht. (Bild: Carlos Eduardo Porto de Oliveira)

    Die Universität Würzburg war erneut im Wettbewerb um eine Alexander von Humboldt-Professur erfolgreich. Der Informatiker Radu Timofte soll die Uni als Experte auf dem Gebiet der Computer Vision verstärken.

    more
    Die Auflösung von Bildern vergrößern und damit auch die Wahrnehmung von Informationen verbessern: Das ist eines der Themen, an denen Radu Timofte forscht.

    Die Universität Würzburg war erneut im Wettbewerb um eine Alexander von Humboldt-Professur erfolgreich. Der Informatiker Radu Timofte soll die Uni als Experte auf dem Gebiet der Computer Vision verstärken.

    more
    Auszug aus einem Infrarot-Videoclip der US Navy.

    Unbekannte Phänomene im Luftraum? Damit kennt sich Hakan Kayal aus. Der Professor für Raumfahrttechnik sagt: „Wir sollten keine Option ausschließen.“

    more

    Chronische Schmerzen bekämpfen, Jugendliche von Mobbing abhalten: Daran arbeiten zwei Projektteams im Rahmen eines Wettbewerbs. Wer ihre Ideen gut findet, kann sie in einer Online-Abstimmung unterstützen.

    more
    Das Teilprojekt Mozart-Genom stammt aus der Universität Würzburg.

    Kann eine Künstliche Intelligenz ein Stück von Mozart anhand einer kurzen Sequenz erkennen? Wie würde sie auf Basis dieser Sequenz weiterkomponieren? Die Antworten darauf gibt die neue Ausstellung „Mozart & KI“.

    more
    Die vier Nano-Satelliten der NetSat-Formation des ZfT, die seit September 2020 im Orbit Experimente durchführen und auch im ESA_Lab@ZfT genutzt werden.

    Die European Space Agency (ESA) und das Würzburger Zentrum für Telematik wollen in Zukunft eng miteinander zusammenarbeiten. Davon sollen auch die Raumfahrt-Studierenden der Universität Würzburg profitieren.

    more
    SONATE-2 im Orbit: Visualisierung des neuen Technologie-Erprobungssatelliten für hochautonome Nutzlasten und Künstliche Intelligenz.

    Einen Satelliten bauen mit Künstlicher Intelligenz an Bord, die im Weltraum trainiert wird: Für dieses Projekt erhält der Würzburger Professor Hakan Kayal 2,6 Millionen Euro vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie.

    more
    Wo derzeit Gebäude Nummer 50 (r.) auf dem Campus Nord steht, soll bis Ende 2023 ein Neubau für das Center for Artificial Intelligence and Data Science (CAIDAS) errichtet werden. Links davon die Gebäude der Mathematik.

    Der erste Neubau für das Forschungszentrum „Künstliche Intelligenz und Data Science“ CAIDAS der Uni Würzburg ist in Sicht. Der Freistaat Bayern hat dafür grünes Licht gegeben und stellt Mittel bereit.

    more
    Helge Lauterbach und Dorit Borrmann (von links, beide JMU) und der deutsche Astronaut Matthias Maureruntersuchen Höhlen auf Lanzarote. Solche Kartierungsprojekte dienen der Vorbereitung auf Weltraummissionen.

    Ein internationales Forschungsteam unter Führung der Uni Würzburg möchte mit einem Roboter Lavahöhlen auf dem Mond erkunden. Das Konzept ist für die ESA dermaßen vielversprechend, dass es jetzt eine Machbarkeitsstudie gibt.

    more

    Am 1. April 2021 tritt der Psychologe Paul Pauli sein Amt als Präsident der Universität Würzburg an. Jetzt hat er das Team von Vizepräsidentinnen und -präsidenten vorgestellt, mit dem er die Universität künftig führen will. Mit dabei ist Professorin Anja Schlömerkemper, Mitglied unserer Fakultät und Inhaberin des Lehrstuhls für Mathematik in den Naturwissenschaften

    more